Fröschli

 

   

 

 

 

 

 

 

 

(21 Mo-2.5 Jahre)

Wir von den Fröschlis sind die Gruppe der Kleinsten. Bei uns steht das Zusammensein im freien Spiel in der Gruppe im Vordergrund, und wir bleiben bereits ohne Begleitung in der Spielgruppe.

In einem Halbkreis begrüssen wir uns jeweils mit einem Fingerspiel und Gesang. Auch das Anschauen eines Bilderbuches gehört zu unserem Begrüssungsritual.

Nach dem Morgenkreis ist freies spielen angesagt. Um 10:00 Uhr nehmen wir dann gemeinsam ein Znüni ein.

Anschliessend dürfen die Fröschli wieder spielen, malen, kneten oder Puzzle zusammen stecken. Um 11:00 Uhr räumen wir zusammen um Ringelreihe oder andere Singspiele zu machen.

Die Fröschli treffen sich Dienstags und Donnerstags von 9 bis 11:30 Uhr in der Haldenstrasse und werden von Claudia geleitet.

Sie kosten Fr. 330 pro Vormittag/Quartal.