Affenturnen


 

(ab 3 Jahren bis Kindergarteneintritt)

Die Kinder lernen spielerisch ihren Körper bewegen. Wir springen, hüpfen, tanzen, rollen und vieles mehr. Wir probieren verschiedene Geräte aus und üben so Koordination, Reaktion und Geschicklichkeit.

Wir treffen uns am Morgen im Kreis um gemeinsam ein Lied zu singen und anzuturnen. Danach turnen die Kinder auf den vorbereiteten Geräten mal ein Parcour mal verschiedenen Übungen. In der kleinen Pause um 09:15 Uhr geniessen wir einen selbstmitgebrachten Traubenzucker und trinken etwas.

Nach der Pause dürfen die Kinder sich austoben. Um ca. 10:10 Uhr beginnen wir gemeinsam wieder alles aufzuräumen um ein Abschlussspiel zu spielen. Natürlich darf ein Schlusslied auch nicht fehlen.

Die Kinder vom Affenturnen treffen sich Mittwochs von 8:30 bis 10:30 Uhr in der Schützenmatt-Turnhalle und werden von Lucy geleitet.

Sie kosten Fr. 200 pro Quartal.